TV Reportage über den Wünschewagen

asb-allg-wuenschewagenTV-Sender ARTE begleitet Wünschewagen aus Brandenburg

 

Ein Fernsehteam des deutsch-französischen TV-Senders ARTE hat ein Porträt über den Wünschewagen gedreht. Stellvertretend für das bundesweite ASB-Projekt, an dem sich auch der ASB Landesverband Rheinland-Pfalz beteiligt,  wird der Brandenburger Wünschewagen porträtiert. In der 30-minütigen Reportage stellt Autor Dominic Egizzi die Menschen und ihre Geschichten hinter dem besonderen Ehrenamtsprojekt vor.

Die neue Reportage-Reihe "Re:" erzählt Geschichten von Menschen – authentisch und ganz nah dran. Diesmal geht es um den Abschied vom Leben: Marco Roscher, Koordinator des Projekts "Wünschewagen" vom Arbeiter-Samariter-Bund in Brandenburg, erfüllt Sterbenden und deren Angehörigen den Wunsch einer letzten Reise.


Sendetermin: Donnerstag, 8. Juni um 19.40 Uhr, online verfügbar in der ARTE Mediathek vom 8. Juni bis zum 8. Juli 2017.

 

Button EHKurse

 

Button EaR

 

Button HNR

   

facebook