Adventskalender für junge Patienten

Prof. Dr. Heino Skopnik und ASB Geschäftsführer Ralf Hoffmann (v.l.) bei der Übergabe der Adventskalender mit einem bunten, spielerischen Motiv über die Leistungsbereiche des ASBKrankenhausaufenthalt versüßt

 

Kurz vor dem Start in den Dezember hat der ASB den kleinen Patienten der Kinderklinik des Klinikums Worms wieder den Aufenthalt versüßt. Wie in den letzten Jahren auch haben die Samariter rund 70 Adventskalender gestiftet.

Weiterlesen...

Kampagne "Grenzen achten!" in Kooperation mit dem ASB

Grenzen achtenAktion soll Männer für sexualisierte Anmache im öffentlichen Raum sensibilisieren / Auftakt mit Plakataktion zum Backfischfest

 

„Wir machen uns gegen Belästigung stark" prangt groß auf den Plakaten, die derzeit an vielen Wormser Litfaßsäulen zu sehen sind. Unter dem Schriftzug posieren die drei Wormatia Spieler Dorothea May, Niels Magin und Benjamin Himmel für die Kampagne GRENZEN ACHTEN, die in Worms gestartet ist.

Weiterlesen...

Armband für vermisste Kinder beim Backfischfest

ASB bereitet sich auf Einsatz vor

 

Ab dem letzten Wochenende im August gehen die Uhren in Worms bekanntlich etwas anders. Dann beginnt das neuntägige Backfischfest auf dem Festplatz. Auch für die Einsatzkräfte von ASB und dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) heißt das neun Tage bereit sein und für die Sicherheit der Besucher auf dem Festplatz sorgen.

Weiterlesen...

Kontinuität beim ASB

Mitgliederversammlung bestätigt amtierenden Vorstand

Joachim Köhm bleibt Vorsitzender des ASB Kreisverbandes Worms/Alzey. Er wurde auf der Mitgliederversammlung im Leiselheimer Sportheim einstimmig im Amt bestätigt. Auch die übrigen Mitglieder des Vorstands wurden mit breiter Mehrheit wiedergewählt, so dass der Vorstand in den kommenden vier Jahren seine Arbeit in bewährter Besetzung fortsetzen kann.

Weiterlesen...

Lisbeth Schnuggelisch besucht ASB Tagespflege

Lisbeth Schnuggelisch beim Hervorzaubern von "Glücksblasen"Ein Vormittag voller Humor

In der Tagespflegeeinrichtung des ASB wurden jetzt die Lachmuskeln der Tagesgäste ordentlich gefordert. Monika Avenius, Pflegedienstleiterin der Einrichtung hatte Lisbeth Schnuggelisch alias Astrid Haag zur Vormittagsrunde mit den Gästen der Tagespflege eingeladen.

Die Aktivierung am Vor- und Nachmittag gehört zum regulären Tagesablauf in der Betreuungseinrichtung des ASB. Nach dem gemeinsamen Frühstück finden solche Vormittagsrunden täglich statt. Dabei wechselt das Programm, das die Samariter anbieten immer ab. Gesellschaftsspiele, gemeinsames Basteln, Singen, Kochen oder auch das Erzählen miteinander gehören dazu.

Weiterlesen...

 

Button EHKurse

 

Button EaR

 

Button HNR

   

facebook